DAS FILM FESTIVAL 2019

Fast 15 Millionen Besucherinnen und Besucher begeisterte das Film Festival auf den Wiener Rathausplatz bereits seit seinem Bestehen und zieht jährlich rund 900.000 BesucherInnen aus dem In- und Ausland in seinen Bann. Und auch heuer in seinem 29. Jahr bietet das größte Kultur- und Kulinarik-Festival Europas wieder musikalische und künstlerische Hochkultur der Extraklasse bei freiem Eintritt.

Kunst kommt von Können und das Erfolgsgeheimnis des Film Festivals ist das  Zusammenspiel von sehr viel Können: Ein Programm, das in den Bereichen Oper, Operette, Tanz und Pop und Jazz große Namen und beeindruckende Produktionen auf einer 300 m² großen Leinwand zeigt, ein Kinderopern Festival, das mit seiner Einführung im vergangenen Jahr schlagartig zu einem Sensationserfolg wurde und eine internationale Spitzengastronomie unter der Leitung des international tätigen Unternehmens DO & CO , die ihresgleichen sucht.

150 Jahre Opernhaus am Ring – diesem bedeutenden Jubiläum ist heuer der Schwerpunkt im Programm des Film Festivals auf dem Wiener Rathausplatz gewidmet. Der runde Geburtstag wird mit zahlreichen großen Produktionen aus der Wiener Staatsoper gebührend gefeiert. Fulminant startet bereits das Eröffnungswochenende: Die zeitversetzte Liveübertragung der Oper "Aida" am 29. Juni und die ebenfalls zeitversetzte Liveübertragung der Produktion "Otello" aus der Staatsoper bilden den Auftakt zu einer unvergleichlichen Festivalsaison.

Ein erster Überblick über das Haupt- und Kinderprogramm des 29. Film Festivals auf dem Wiener Rathausplatz steht ab sofort auf der Website zur Verfügung. Das vollständige Programm mit detaillierten Angaben wird Anfang Juni 2019 veröffentlicht.


Vom Neueinsteiger zum Fixstarter – Kinderopern Festival im Rathauspark

   
Erst im Vorjahr ins Leben gerufen, ist das Kinderopern Festival aufgrund des großen Erfolges bereits ein unverzichtbarer Programmpunkt des Film Festivals geworden. So können auch heuer junge MusikliebhaberInnen von sechs bis 14 Jahren jeweils freitags um 17 Uhr kostenlos Opernverfilmungen und Kindermusikproduktionen auf einer tageslichttauglichen LED-Wand im Rathauspark genießen. Diesen Sommer werden unter anderem die beliebten und kindgerechten Produktionen "Peter und der Wolf", "Die Feen" oder der Musikfilm "Fantasia" gezeigt. Vor dem Musikgenuss bietet die Initiative "Bewegung findet Stadt" in Kooperation mit dem CLUB WIEN ab 14 Uhr wieder ein kostenloses Sport- und Aktivprogramm im Rathauspark, bei dem sich die Kinder nach Herzenslust vergnügen und austoben können.

Die "Zwischentöne" des Festivals, wie das Live-Programm der Künstlersamstage mit "Unplugged"-Darbietungen heimischer Künstler und den Jazzfrühschoppen an den Wochenenden, runden das Angebot dieser einzigartigen Veranstaltung noch ab.


Film Festival auf dem Wiener Rathausplatz
29. Juni bis 1. September 2019
Filmbeginn täglich bei Einbruch der Dunkelheit
Kulinarik 11:00 bis 24:00 Uhr
Der Eintritt ist frei!

Kinderopern Festival im Rathauspark
Jeden Freitag während des Film Festivals
Beginn 17 Uhr

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.