1992

Ein neuer Name muss her!

Aufgrund des großen Erfolges im Vorjahr, wurde ab 1992 die Veranstaltung – nun unter dem Titel „Film Festival“ – zum Fixstarter in Wiens Sommer. Auf dem Programm standen in diesem Jahr ausschließlich Karajan-Produktionen. Für die gelungene Kombination aus Kultur und Gastronomie wurde das österreichische Unternehmen DO & CO als Partner gewonnen.

BesucherInnen: 260.000