30.07.2018 19:15 Ballet/Tanz Modern 52 Min.

The Great Ghosts – Monuments en mouvement

Jahr: 2017


© Les Films Jack Febus

Yoann Bourgeois, Zirkusartist, Tänzer, Choreograph und Trampolinist, übernimmt das Panthéon in Paris für eine Performance, in der die Poesie der Bewegungen und der Körper in einen Dialog mit dem Foucaultschen Pendel tritt. Ein Trampolin und eine rotierende Platte bringen den Betrachter im Rhythmus des Pendels zwischen Schwindel und Erschauern zum Schwingen. Kein Wunder, dass ein Videoclip der Performance zum Internethit wurde.

Choreographen: Yoann Bourgeois, Marie Fonte, Sigolène Petey

Aufführungsort: Panthéon, Paris

Zurück zur übersicht

Audio Vorprogramm JOSEPH HAYDN//IL GIARDINO ARMONICO/ANTONINI:
HAYDN 2032 VOL. 4 IL DISTRATTO/ (ALPHA 674CD)

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.