30.06.2019 21:30 Oper/Operette 150 Min. Jahr: 2019

Otello

(zeitversetzte Live-Übertragung)

Komponist: Giuseppe Verdi.Dirigent: Myung-Whun Chung.


© Wiener Staatsoper Michael Poehn

Gut 15 Jahre hatte Verdi geschwiegen und – bis auf Überarbeitungen älterer Opern – kein Musiktheaterwerk herausgebracht. Doch dann: 1887 legte er, nach langer Arbeit, seinen  „Otello" vor. Auf der Basis von Shakespeares bedrohlichem Drama war nicht nur eines der packendsten Opernwerke entstanden, sondern auch ein ungemein modernes. Eines, das virtuos mit Seelenzuständen von Unschuld und Liebe über Eifersucht bis Neid und Wut spielt.

 

Solisten: Aleksandrs Antonenko, Olga Bezsmertna, Vladislav Sulimsky

Regie: Adrian Noble

Aufführungsort: Wiener Staatsoper

Zurück zur übersicht

Audio Vorprogramm VIVALDI//GLI INCOGNITI/CARMIGNOLA/BEYER: CONCERTI PER DUE VIOLINI (HMC 902249)

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.