Verdi versus Vierbeiner

Opernfreunde konnten in diesem Jahr den Verdi-Schwerpunkt auf der Leinwand und das hervorragende Speisenangebot an den Ständen genießen. Aber auch ihre vierbeinigen Begleiter kamen nicht zu kurz. An einer eigens eingerichteten „Hundebar“ stand ständig frisches Wasser und Trockenfutter zur Verfügung. Welch sinnliche Freuden für Mensch und Hund!

BesucherInnen: 350.000